Abklettern

with Keine Kommentare
Mit den letzten warmen Sonnenstrahlen  haben wir uns dieses Jahr zum Abklettern an die Fluchtwand im Schmilkaer Gebiet begeben. Schon auf dem hinweg schlängelte sich eine lange Blechlawine durch das Elbtal, dementsprechend voll waren die Wälder dann am Morgen 😉
Geklettert hab ich mit Matthi die kurze Begradigung zum Häntzschelweg. Man muss sich zwar zum 1. Ring ziemlich strecken aber die Griffe sind gut und vor allem sehr fest. Gesucht hatte ich eigentlich die lange Begradigung vom Häntzschelweg, allerdings waren die 2 Ringe unten nicht zu finden??? Ansonsten war der Wandteil des Weges super zu klettern, danach ewige Kaminschinderei 😉  Auf dem Rückweg haben wir noch die Gerbingspitze und den Pfadfinder mitgenommen. Insgesamt eine echt lange Bergfahrt.
Mal schauen wie lange der goldene Herbst noch durchhält. Hier ein paar herbstliche Bilder…